Flyer oben

Wir trauern um Uwe Doer


Uwe Doer ist am 7.2.2015 im Alter von 70 Jahren gestorben. Wir haben ihm sehr viel zu verdanken!

 

Als im Herbst 2004 die kirchliche Ehe-und Lebensberatungsstelle vor der Schließung stand und um ihr Überleben kämpfte, hat uns Herr Doer mit seinen vielfältigen Kenntnissen und Erfahrungen als Bankkaufmann und Unternehmensberater viele kreative Impulse und Handlungsoptionen gegeben für das Engagement in den Kreissynoden und in der Netzwerkarbeit mit den Unterstützern. Als sich dann die Schließung abzeichnete, hat er uns in den einzelnen Schritten der Gründung eines Fördervereins begleitet und u.a. in Form einer „Gründungsinitiative“ zu der Gründungsversammlung am 13.12.2004 eingeladen.

Danach hat Herr Doer bis Mitte 2006 den Vorstand in der Aufbauphase des Vereins und der Beratungsarbeit unterstützt, besonders in strukturellen und finanziellen Fragen – oft fanden die Sitzungen in seinen Büroräumen in Bielefeld statt. Mit seiner Hilfe konnte der Verein dann die Trägerschaft für die Beratungsarbeit übernehmen.

In den Jahren danach war er bis 2013 gern gesehener Gast bei unseren alljährlichen „Weihnachtsessen“ (in der Mitte des Jahres!) und war weiterhin immer gern bereit, uns in speziellen Fragen weiter zu helfen.

 

Wir haben ihm sehr viel zu verdanken!

 

 

 

 



"Wer schön sein will, muss reisen"


Vortrag von Ele Diekmann am 27.6.2017 um 19.00 Uhr in Bünde


Gottesdienst zum Frühlingsfest in Bünde am 21.5.2017 um 11.00 Uhr auf dem Rathausplatz


"Shop for Charity" - jetzt auch in Bünde


Vortrag am 26.1.2017 um 19.00 Uhr in der Borriesstr. 53, Bünde


Kompaktworkshop am 5.11.2016 in Bünde


am 6.10.2016 um 19.00 Uhr in Bünde, Borriesstr. 53



„Meine Familie und Ich“– Was ist eigentlich eine „Familienaufstellung“?


Sie sind herzlich willkommen am 8.6.2016 von 11-13 Uhr


Tauschbörse und Fundgrube für "Vintage" - Kleidung für Frauen.


Seit Anfang August 2015 findet die Beratung in der Borriesstraße 53 statt.


15.3.2016 in Bünde


am 14.2.2016 um 18.00 Uhr zum Thema "Hallo Lieblingsmensch"


"Kindheiten und Jugendzeit im 2. Weltkrieg 


"Kindheiten und Jugendzeit im 2. Weltkrieg"


"Ich hab Mama gepflegt und mein Bruder erbt alles" - Erben und Vererben und seine Folgen



"Aus der Dunkelheit ins Licht" - Gemeinsam durch die Zeit der Trauer


Am 6.5.2015, 19.00 Uhr liest Frau Salesch im Dietrich-Bonhoeffer-Haus aus Ihrem Buch „Ich liebe die Anfänge!"


Uwe Doer ist am 7.2.2015 im Alter von 70 Jahren gestorben. Wir haben ihm sehr viel zu verdanken!


Am Donnerstag, den 11.9.2014 um 20 Uhr in die Pauluskirche in Bünde



Neuigkeiten

Trennbalken

"Wer schön sein will, muss reisen"


Vortrag von Ele Diekmann am 27.6.2017 um 19.00 Uhr in Bünde


Gottesdienst zum Frühlingsfest in Bünde am 21.5.2017 um 11.00 Uhr auf dem Rathausplatz


"Shop for Charity" - jetzt auch in Bünde


Vortrag am 26.1.2017 um 19.00 Uhr in der Borriesstr. 53, Bünde


Sparkasse

Impressum